Ferdinand Porsche FernFH

Adresse:

FernFH Wiener Neustadt
Zulingergasse 4
2700 Wiener Neustadt

FernFH Studienzentrum Wien
Mariahilfer Straße 99
1060 Wien

Telefon:

+43 (0) 2622 32600 – 600

Ferdinand Porsche FernFH

Kompetenzzentrum Fernstudium
Die Ferdinand Porsche FernFH ist Österreichs einzige Fern-Fachhochschule und hat im tertiären Bildungssektor eine Vorreiterrolle im Bereich der Fernlehre inne. Die Studiengänge werden ausschließlich als Fernstudium mit drei kurzen Präsenzphasen (je 2 Tage) im Semester angeboten. Das Studienangebot umfasst aktuell zwei Master- und drei Bachelorstudiengänge in den Studienrichtungen Aging Services Management, Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie und Wirtschaftsinformatik mit derzeit rund 690 Studierenden.

Die Studienorganisation ist optimal auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender zugeschnitten. Ein hoher Praxisbezug, effiziente Wissensvermittlung und umfassende Betreuungsleistungen helfen Ihnen durch Ihr Studium.

Durch die internationale Ausrichtung der FernFH-Studiengänge erwerben Sie einen akademischen Abschluss, mit dem Sie hervorragende Voraussetzungen für eine entsprechende Karriere als Führungskraft schaffen.

Holen Sie sich einen Überblick über dieses neue, innovative österreichische Fachhochschul-Studienangebot auf diesen Seiten. Sollten danach noch Fragen offen bleiben, so steht unsere Studiengangsleitung gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. > Hier finden Sie alle Kontaktdaten!
Sichern Sie sich jetzt gleich Ihren Studienplatz und profitieren Sie von einer berufsbegleitenden und praxisnahen akademischen Ausbildung.

Vision der FernFH
Im Jahr 2022 feiert die FernFH das 15-jährige Bestehen ihres Studienbetriebs, daher wurde dieser Zeitpunkt als Zielgröße für die FernFH-Vision herangezogen. Unsere Vision für das Jahr 2022 lautet:

  • Wir bieten 1000 Studierenden auf Basis innovativer Lernformen die Möglichkeit, orts- und zeitunabhängig und mit Rücksicht auf individuelle Lernstile eine berufsrelevante Bildung auf wissenschaftlicher Basis zu erwerben.
  • Die FernFH ist bei nationalen und internationalen Kooperationspartnerinnen und -partnern sowie Lehrenden aus Wissenschaft und Berufspraxis als innovatives Kompetenzzentrum für die Virtualisierung von Lernen und Arbeit anerkannt.
  • Wir haben bezüglich der beiden erstgenannten Punkte österreichweit einen hohen Bekanntheitsgrad.
  • Wissenschaft und Forschung ist ein wichtiger Teil der akademischen Lehre an der FernFH. Unsere Studierenden und Absolventinnen und Absolventen profitieren von innovativen Themen und können wissenschaftliche Methoden anwenden und in ihren beruflichen Alltag integrieren.
  • Die FernFH bietet die Rahmenbedingungen und die Infrastruktur, die eine gesundheitsförderliche Organisationskultur, die individuelle Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und einen umweltbewussten und nachhaltigen Umgang mit Ressourcen unterstützen.
  • Das Qualitätsbewusstsein ist in allen Bereichen der FernFH verankert und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bereit, zur kontinuierlichen Qualitätsentwicklung in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen beizutragen.