Corporate Governance & Management

Kurzbeschreibung

Der berufsbegleitende Universitätslehrgang „MBA Corporate Governance und Management“ bietet Ihnen das entsprechende Lernumfeld, sich neue Kompetenzen und Fertigkeiten anzueignen, um für die aktuellen Führungsaufgaben in Organisationen gerüstet zu sein. Dabei finden unterschiedliche Wachstumsdynamiken und Veränderungsprozesse in Organisationen, der Einsatz von neuen Technologien sowie die Auswirkungen der Globalisierung ihre Berücksichtigung.

Als wesentliche GestalterIn strategischer Managementaufgaben erlernen Sie anwendungsbezogenes Managementwissen auf den Gebieten der Betriebswirtschaftslehre sowie auf managementrelevanten Fachgebieten des strategischen Controllings, der Volkswirtschaftslehre, der Personalführung- / entwicklung sowie der Unternehmensführung und -bewertung.

Der Universitätslehrgang „MBA Corporate Governance und Management“ ist modular strukturiert und berufsbegleitend auf vier Studiensemester angelegt. Er besteht aus einem 2-semestrigen Kerncurriculum mit einem integrierten Auslandsmodul in Colorado / USA und einer 2-semestrigen Fachvertiefung.

 

Ziele und Berufsfelder

Ein wesentliches Ziel des Programms besteht darin, den Studierenden vertiefte, spezialisierte und anwendungsorientierte wissenschaftliche und praktische Qualifikationen zu vermitteln, die erforderlich sind für ein erfolgreiches und dynamisches Gestalten und Steuern von Organisationen.

Das Programm ist speziell auf ein ganzheitliches Denken und Handeln in komplexen Wirtschaftsräumen ausgerichtet. Als wesentliche GestalterIn strategischer Managementaufgaben erlernen Sie anwendungsbezogenes Managementwissen auf den Gebieten der Betriebswirtschaftslehre sowie managementrelevanten Fachgebieten des strategischen Controllings, der Volkswirtschaftslehre, der Personalführung-/entwicklung, sowie der Unternehmensführung und -bewertung.

Studieninhalte

Das Studienprogramm „MBA Corporate Governance und Management“ ist modular strukturiert und berufsbegleitend auf vier Studiensemester angelegt. Es besteht aus einem 2-semestrigen Kerncurriculum als Basis und einer 2-semestrigen Spezialisierung.

Inhalte Kerncurriculum:

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen der Unternehmensführung
  • Strategische Planung & Marketing
  • Strategisches & operatives Controlling
  • Wirtschafts- und Informationsrecht

 

Fokus Personalführung & Kommunikation:

  • Personalmanagement & Kommunikation
  • Auslandsmodul „Authentic Leadership and Ethics“

 

Wahlmöglichkeit Spezialisierung:

Voraussetzungen

  • Ein akademischer Studienabschluss einer in- oder ausländischen Hochschule oder vierjährige einschlägige Berufserfahrung, wenn damit eine gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird.
  • Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

Aufnahme/Anmeldung

Studienbeginn: jährlich im November.

Weitere Informationen

AbsolventInnen themenverwandter Studienprogramme auf Magister- / Masterniveau können eine individuelle Anrechnungsüberprüfung für den Universitätslehrgang „MBA Corporate Governance und Management (Upgrade)“ beantragen.

Dadurch können sich die Studiendauer um bis zu 2 Semester sowie die Kosten um bis zu 50% reduzieren. Mehr erfahren…

Kontakt aufnehmen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht